Begegnungshof

authentisch ~ natürlich ~ bewusst

         

Schafe


1991 kam die erste Schafdame Flocke zu uns, die viele Jahre bis zu ihrem Tod die Herde angeführt hat. Im Herbst 2017 haben wir beschlossen erst einmal unsere Lammfleischvermarktung zu beenden und haben unsere Herde verkleinert.

Zur Zeit leben die 2016 geb. Coburger Fuchs Dame Funny, Emma unser Flaschenkind aus 2017, Southdown-Mix Mädel Betti (auch aus eigener Nachzucht 2017) und Kuschelhammel Momo bei uns.

Ob wir in den nächsten Jahren mit einer bestimmten Rasse weiter "züchten" werden, um das Ziel  "Arche-Hof"  zu erreichen, wird die Zeit zeigen.



 

Hühner

Die Hühnerschar läuft frei auf dem gesamten Hofgelände herum und auch die Eier müssen gesucht werden. Zur Zeit ist die Heuraufe im Ziegen/Schafstall sehr beliebt und in der Schweineschlafhütte fühlen sie sich auch sehr wohl.Da wir uns nicht auf eine Rasse festlegen, haben wir neben weißen auch braune und grüne Eier - das ist für Kinder immer sehr spannend! 

Momentan legen 11 Hennen ihre Eier: Mary und Su unsere Engländerinen, Li und Si zwei kleine Schwarze,  Bibi das Seidenzwerghuhn unf Tochter Tina, die Grünlegerin Olga, die Sperberin Pippita und aus 2016 noch 3 Neue (wir hatten 3 Glucken), die noch nicht benannt sind ;-).

Chef dieses Harems ist unser Althahn Hugo und Zwerg-Seidenhahn Benjamin wird von ihm toleriert, 2017 neu dazugekommen ist Caruso ein Bergischer Schlotterkamm.

Im April 2014 ist unser neuer Hühnerstall fertig geworden. Nun kann ich ganz entspannt mit 4-6 Kindern im Stall sitzen und unsere Hühner beobachten - streicheln - füttern.